Unser Team

Die moderne Technik macht es möglich ... Alle hier zu findenden Personen haben sich mehr oder weniger durch das Internet kennengelernt, sei es durch das Chatten oder die Teilnahme an Treffen, die über das Internet organisiert worden sind. Wir alle haben mindestens 2 gemeinsame Hobbies: Achterbahnen fahren und fotografieren ...

Olli

Achterbahnen fahre ich schon fast, seitdem ich denken kann. Ich bin mir nicht mehr sicher, welches meine erste Looping-Bahn war (entweder Nessie im Hansapark oder Looping-Bahn auf dem Hamburger Dom), aber prinzipiell bin ich in jede Bahn gegangen, die mir über den Weg lief und in die ich aufgrund Alter und / oder Grösse schon durfte. Und da ich mit meiner Mutter jedes Mal den Hamburger Dom besucht habe, waren auch schon in meinen jungen Jahren recht imposante Bahnen dabei, welche heute als "Klassiker" vereinzelnd in den Parks wiederzufinden sind.

Weiterlesen...

Thorsten & Family

"We are family" und ich bin Thorsten der Papa. Ich bin derjenige, der im Park immer gehetzt wird, weil er so viele Fotos macht. Darüber freut sich Olli jetzt, da ich versprochen habe zu den vielen Fotos auch noch Texte zu schreiben. Nebenbei bin ich zusammen mit Olli auch noch für das Design dieser Seite verantwortlich. 

Weiterlesen...

Florian

Meine "Sucht" nach Achterbahnen entwickelte sich ziemlich spät. 1999, als ich 10 Jahre alt war, fuhren meine Eltern nach langem Drängeln mit mir in den Heide Park.

Weiterlesen...

Sabrina

Hallo, ich hab´ den verrückten Olli im September 2005 über´s Amerikaforum kennen gelernt. Durch unser gemeinsames Hobby (Rollercoasterfahren) und einer nicht allzu weiten Entfernung unserer Wohnorte haben wir uns auch zwischenzeitlich persönlich mit unseren Partnern beschnuppern können und doch recht viele Gemeinsamkeiten entdeckt. Zwischenzeitlich waren wir zu viert in den USA und in Südafrika.

Weiterlesen...

Simon

Ich bin der Simon. Meine Begeisterung für Achterbahnen habe ich erst vor drei Jahren entdeckt. Als kleines Kind war ich mal im Traumlandpark auf der Maikäferbahn. Während der Fahrt hatte ich allerdings mehr Angst als Spass. Von da an bin ich dann für mehrere Jahre mit keiner Achterbahn mehr gefahren.

Weiterlesen...

Torsten

"Man könnte mal wieder das Phantasialand besuchen", sprach meine bessere Hälfte Anne 2005 zu mir und damit fing alles an. Bis dahin hatte ich nichts mit Freizeitparks zu tun und meine letzten Besuche im Phantasialand und im Fort Fun lagen fast 20 Jahre zurück. Also habe ich Anne die Eintrittskarten zum Geburtstag geschenkt und ohne große Erwartungen ging es rüber nach Brühl.

Weiterlesen...

Oli T.

Vom Achterbahnfieber bin ich schon lange infiziert, bzw. haben mich die "Giganten" aus Holz und Stahl schon seit frühester Kindheit fasziniert. Allerdings war ich als Kind noch ein richtiger "Hosenscheisser" und habe mich auf fast keine Bahnen getraut, halt nur so die kleinen Bahnen.

Weiterlesen...

Herzlichen Dank

Für die Zurverfügungstellung der ein oder anderen Fotos - teilweise mit hervorragenden Berichten - danken wir Andrej Woiczik, Daniel Pinck, Marcel Bender, Marc Spies, Marc Wiggert, Mathias Arp, Nils Burmeister, Norbert Fleiss, Silke Hans, Steffen Jakob, Tom Wendorff und Wolfgang Payer.

Besonderer Dank an Parks und Schausteller

Für die tolle Zusammenarbeit, der Zurverfügungstellung von Fotos und Unterlagen, für die Möglichkeiten von Backstage-Führungen und vieles mehr geht unser spezieller Dank an: Cedar Point, Djurs Sommerland, Freizeitpark Plohn, HANSA-PARK, Heide-Park, Holiday World, Schaustellerbetrieb Meyer & Rosenzweig, Six Flags Great America, Six Flags over Texa, Thorpe Park und Worlds of Fun.

Coastertalk

Coastertalk hat seinen Betrieb eingestellt. Ich (Oli T.) gehöre nun dem Team von World of Coaster an und werde nach und nach meine Berichte alle hier veröffentlichen.

Ich danke Euch für die Treue und hoffe auf Euer Verständnis.

Oli